PICKNICK IM PARK #1

KultStädte e. V. und das Kulturhaus präsentieren viele kreative Köpfe der Stadt

 

Ein Picknick im Park, gutes Wetter, frische Luft, Ruhe und Natur, das verbindet man wohl im Allgemeinen damit. Aber am 18. Juni geht es um mehr. Insgesamt 8 Singer-/Songwriter, bzw. Duos geben sich an dem Abend die Ehre: ICH & DU, BINYO, HONIGMUT, HARDY, TLAKO, LENI STANG, KIM LEITINGER und ZWEIECK.

 

DER EVENT FINDET WETTERBEDINGT IM KULTURHAUS LÜDENSCHEID STATT!!!

 

Alle spielen ausschließlich eigene Songs. Songs über Liebe, Trennungen, den Tod, Kritik an der Gesellschaft und aktuelle politische Themen. Dabei spielen die Bands nicht einfach nacheinander ihre Songs durch, sondern wechseln sich auf zwei Bühnen ab. Um dem Ganzen einen Zusammenhang zu geben wird der Abend moderiert von Christian Michael Donat, der versuchen wird zwischen den Songs, den Texten und Musikern Brücken zu schlagen. Man kann also nicht nur die wunderbaren Songs der Künstler hören, sondern bekommt auch den ein oder anderen Einblick warum welches Wort an welcher Stelle steht.

 

Ein weiteres Highlight des Events ist mit Sicherheit die Location, denn bei gutem Wetter findet das Festival auf der Waldbühne im Stadtpark Lüdenscheid statt, dort spielt die Musik mitten im in der Natur zwischen Bäumen und Wiesen. Zwar gibt es einen Getränkeverkauf und auch eine Kleinigkeit zu Essen, aber dennoch können die Zuschauer sich ihre Picknickdecke und den gut gefüllten Picknickkorb mitnehmen. Falls es wieder erwarten regnen sollte, findet der Event im Kulturhaus Lüdenscheid statt.

 

Und als weiteres „Special“ bekommen die Zuschauer mit ihrer Eintrittskarte 50 % Preisnachlass für ein Ticket zum Festival MUSICFEVER in Halver am 30.07.2016 an der Heesfelder Mühle. Hier präsentiert die Soundbäckerei viele interessante Bands aus der Region aber auch überregional.

 

Gefördert wird das Festival durch Create Music NRW sowie dem Landesministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW.

 

Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn ab 20 Uhr auf der Waldbühne (bzw. bei Regen im Kulturhaus). Die Tickets kosten 9 €, für Schüler und Studenten ermäßigt 7 € zzgl. Gebühr. An der Abendkasse kosten die Karten 11 € zzgl. Gebühr. Eintrittskarten gibt es an der Theaterkasse im Kulturhaus Lüdenscheid.

 

Zum FACEBOOKEVENT

 

BREAKFASTCLUB

Am 12. Juni 2016 HANNAH KRAMER live zu Gast

 

Am 12. Juin findet der Breakfastclub vor der Sommerpause zum letzten mal statt und zwar diesmal live mit HANNAH KRAMER (Gesang) und BENEDIKT CZYLWIK (Piano). Von ruhigen Balladen bis hin zu stimmungsgeladenen Popsong ist alles dabei. Hannah Kramer weiß mit ihrer bezaubernden Stimme zu überzeugen. Die mittlerweile in Wuppertal lebende Künstlerin war zuletzt auf der KultBühne in Lüdenscheid zu sehen.

 

Für die Langschläfer unter euch bedeutet das viel Spaß bei angenehmen Frühstückszeiten von 10 Uhr bis 14 Uhr. Neben einem leckeren und preiswerten Frühstücksbuffet gibt es auch wieder was für die Kleinen, Spielangebote (Playmobil, Puzzel, Spiele, Autos, Autoteppich, Bastelangebote, Kinderbücher...) sowie Apfelschorle und Waffeln gratis.
 

 

Da die Plätze des Breakfastclubs begrenzt sind, empfiehlt es sich unter kontakt@kultstaedte.de oder unter der Rufnummer 02351-6722040 einen Platz zu reservieren.
 

 

 

BITTE RESERVIERT EUCH RECHTZEITIG EINEN PLATZ VIA MAIL ODER TELEFON!!!

 

 

Der Breakfastclub geht dann im OKTOBER 2016 wieder weiter mit neuen frischen Ideen und Künstlern. Ihr dürft gespannt sein.

 

 

Zum Facebookevent

 

 

 

 

 

DATES:

11.10.2015 TLAKO | 08.11.2015 BINYO | 13.12.2015 SERENA SCHIAVONE & NANCY SISKOU|  10.01.2016 EDY EDWARDS | 14.02.2016 ICH & DU | 13.03.2016 FunkTastic | 10.04.2016 HONIGMUT | 08.05.2016 iJAZZ DUO | 12.06.2016 HANNAH KRAMER

 

 

 

OPEN STAGE - DIE SESSION

Immer am zweiten Donnerstag im Monat

 

Seit 2013 bietet KultStädte e. V. in Kooperation mit der BAR LØNNEBERGA die OPEN STAGE an. Jeweils am zweiten Donnerstag des Monats ab 20 Uhr kann jeder der Lust hat mit auf der Bühne zocken oder einfach die wunderschöne Musik als Zuhörer genießen.

 

 

Dankbarerweise stellt die Music Store Musikschule ein Instrumente zur Verfügung, sodass keiner beispielsweise sein Schlagzeug in der Handtasche mit sich rumtragen muss. Vorhanden ist ein Schlagzeug, ein Keyboard, ein Bassamp mit Bass, ein E-Gitarrenamp mit E-Gitarre, Mischpult und Boxen sowie zwei Mikrophone. Falls ihr noch Wünsche habt oder Fragen zur Technik und zu den Instrumenten schickt uns eine E-Mail an kontakt@kultstaedte.de oder klingelt kurz durch unter 02351 / 672204-0.

 

Was dann am Abend gespielt, improvisiert, gesungen und oder neu erfunden wird, hängt einfach von den Musikerinnen und Musikern ab, die auf die Bühne kommen und mitmachen. Wie immer gilt: Nix muss, alles kann!

 

Die nächsten Termine sind der 10.03.2016 | 14.04.2016 | 12.05.2016 | 09.06.2016  Weiter geht es ab Oktober 2016.

 

Wir freuen uns auf euch und eure Musik!

localaid.eu - projekt eins

lokale künstler helfen

 

Ein Charityabend voller Musik, Kunst, und politischen Themen. In diesem Jahr werden am Abend Spenden gesammelt für die Initiierung von Musik- und Kunstprojekten in den Notunterkünften für Flüchtlinge. Zusammen mit vielen Gästen laden die Veranstalter zu einem sehr vielseitigen Abend ein. Neben Musik werden am Abend auch viele interessante Themen in einer Talkrunde angesprochen, mit Menschen, die in einem direkten Zusammenhang zum Thema und zu Lüdenscheid stehen. Der Abend soll Transparenz schaffen und Begegnung ermöglichen.

Unter anderem dabei sind: Die Local-Aid-Band bestehend aus: Ingo Starink (Keys), Markus Hartkopf (Gitarre / Gesang), Klaus Sonnabend (Gitarre / Gesang), Ivo Rissone (Bass / Gesang), Daniel Hartkopf (Drums / Gesang)

Musikalische Gäste: Arthur Dulinski (Vc), Matthias Ortmann (Vc), Thomas Wurth (Tr), Luka Merschmann (Sax), Susanne Redding (Vc), Deniz Kutlu (Saz), Local Aid Chor, Anja Bitzhenner (Vc), Alex Fenzel (Rap), Rudolf F. Nauhauser (Sax)

Gäste der Talkrunde: Michael Wirth (Flüchtlingsberatung des Diakonischen Werkes), Jutta Beißner und Jens-Oliver Branscheid (Johanniter), Guido Raith (Malteser), Zehra Kayis (Integrationsrat Lüdenscheid), Gordan Dudas (Landtag), ein Vertreter aus Reihen der Flüchtlinge (Michael Wirth), Wolfgang Luck (Lions Club Lüdenscheid-Lennetal)

Künstler: Christina Appelt (Visualisierungen Fotokunstprojekt - Was bewegt dich)Michael Wirth (Bilder und Filme aus Syrien), Ulrike Tütemann und Guido Raith (Fotoausstellung Freunde),
Marian Heuser (Poetry)

Moderation: Christoph Klusemann

 

Die Eintrittskarten sind gratis. Jeder kann zahlen, was er möchte!

 

Vorverkauf: Music Store Musikschule | Humboldt Villa | Bio-Garten Knapperstraße | KultStädte e. V. via E-Mail

Weiter Informationen zum Event und zur Initiative findet man unter www.localaid.eu | www.facebook.com/localaideu

 

Veranstalter: Initiative localaid.eu | KultStädte e. V. | Stadt Lüdenscheid